Nothelferkurs mit integriertem eLearning



Laut Gesetz ist Jedermann/Jede Frau verpflichtet, einem in Not geratenen Menschen zu helfen.


Möchte man in der Schweiz den Führerschein irgendeiner Kategorie erwerben, ist der erste Schritt der Nothelferkurs.


Kursbeschreibung:

Im eNothelferkurs erlernt der Kunde die Theorie in einem 3-stündigen Selbststudium bequem zu Hause am PC oder per Smartphone und Tablet auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit.

Das erlernte Wissen wird mit einem Test abgeschlossen. Der Teilnehmer erhält danach ein Zertifikat, mit dem er sich für den 7-stündigen Praxisteil anmelden kann. Nach erfolgreichem Eintrittstest zu Beginn des Praxisteils werden die im Theorieteil erlernten Handlungen in der Praxis trainiert und gefestigt.


Vorbereitung / Theorieteil:

3 Stunden Selbststudium auf www.nothelfer-online.ch

Kosten CHF 15.-- (nur per Kreditkarte oder Postcard bezahlbar) zahlbar direkt Online ans SSK

Nach bestandenem Abschlusstest erhält der Teilnehmer per Email ein Zertifikat. Mit diesem Zertifikat kann sich der Kunde für den Praxisteil anmelden.


Achtung: Am Praxisteil muss das Zertifikat des bestandenen Theorieteils vorgelegt werden!


Kursvoraussetzung:

Gute Deutschkenntnisse

Zertifikat des eLearning Abschlusstest

Bestehen des Eintrittstests


Dauer Praxisteil:

7 Stunden, jeweils von 8.30h bis 16.00h mit 30 Minuten Mittagspause im Kurslokal


Kosten Praxisteil:

CHF 110.-- inkl. Pausengetränk und Nothelfer-Ausweis

Zahlung per EZ im voraus oder Barzahlung vor Beginn des Kurses.

 

Anmeldung: